Sa., 11. Aug. | Förderverein Dorfkirche Wegendorf e.V.

Für Violine und Clavier: 5. Sommerkonzert

Orgelkonzert in Wegendorf
Anmeldung abgeschlossen
Für Violine und Clavier: 5. Sommerkonzert

Zeit & Ort

11. Aug. 2018, 19:00 – 22:00
Förderverein Dorfkirche Wegendorf e.V., Lärchenweg 24, 15345 Altlandsberg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Ein Konzert mit Beteiligung der Orgel gehört zu den guten Traditionen der Sommerkonzerte in der Stadtkirche Altlandsberg. Wegen der Restaurierungsarbeiten ist die Stadtkirche in diesem Sommer nicht bespielbar und so haben wir dankbar das Angebot des Wegendorfer Fördervereins aufgegriffen, dieses Konzert in diesem Jahr in der dortigen Dorfkirche zu veranstalten. Wir laden herzlich ein zum

5. Sommerkonzert des Freundeskreises Stadtkirche,

am Samstag, dem 11. August 2018, 19.00 Uhr in der Dorfkirche Wegendorf.

Anna Mittner Violine und der Strausberger Organist und Kantor Christoph Bornheimer spielen.

Im Mittelpunkt stehen Sonaten für Violine und Clavier von Johann Sebastian Bach, die zu den bedeutendsten dieser Gattung gehören. Außerdem erklingen Werke der Europäischen Romantik, u.a. von César Franck und Otto Olsson.

Dabei wird Bornheimer auch das Harmonium einbeziehen, dass er bei einer kürzlich von ihm begleiteten Gottesdienstfeier unter der Wegendorfer Orgelempore entdeckte.

Das musikantische Geschehen auf der Empore wird , wie aus Altlandsberg gewohnt, live auf eine Leinwand im Chorraum übertragen.

Der Eintritt ist frei, eine Spende am Ausgang ebenso herzlich wie dringlich erbeten.

Den gewohnten Service mit Bratwurst, Altlandsberger Bier und anderen Getränken, übernimmt dankenswerterweise der heimische Förderverein.

Eine Mitfahr - Gelegenheit zum Konzert und zurück, Abfahrt vom Pfarrhaus Altlandsberg um 18.30 Uhr, organisieren wir gerne, wenn entsprechende Anmeldungen im evangelischen Pfarramt Altlandsberg vorliegen. Entsprechende Mails bitte an die Adresse: pfarrer@evkirche-altlandsberg.de

Wegendorf und unser Konzert sind einen Ausflug wert und das Wetter wird prachtvoll. Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen