Fr., 22. Feb. | Schlossgut Altlandsberg

Musikalische Residenzen 2018/19: Vive la France

Anmeldung abgeschlossen
Musikalische Residenzen 2018/19: Vive la France

Zeit & Ort

22. Feb. 2019, 19:00 – 22:00
Schlossgut Altlandsberg, Krummenseestraße 1, 15345 Altlandsberg, Deutschland

Über die Veranstaltung

HIER TICKETS ONLINE BUCHEN

Maurice Ravel, Sonatine (Bearbeitung von Skaila Kanga für Flöte, Viola und Harfe)

William Alwyn, „Naiades” für Flöte und Harfe

André Jolivet, „Chant de Linos” für Flöte, Violine, Viola, Violoncello und Harfe

Gabriel Fauré, „Pavane” (Bearbeitung für Flöte, Viola und Harfe)

Jean Françaix, Trio für Violine, Viola und Violoncello

Jean Émile Paul Cras, Quintett für Flöte, Harfe und Streichtrio

Bettina Lange, Flöte

Maia Cabeza, Violine

Christoph Starke, Viola

Ulrike Hofmann, Violoncello

Tanja Schütz, Harfe

Musiker der Kammerakademie Potsdam

TICKETS im gibt es im Vorverkauf, bei Reservix, in der Stadtinfo Altlandsberg oder an der Abendkasse hinterlegt:18,00 €

ABENDKASSE 20,00 €

JUGENDLICHE bis 14 Jahre 9,00 €

Rabattierter ABONNEMENTSPREIS für 4 Konzerte 64,00 €

Gern können Sie auch Tickets per Überweisung bezahlen, wir hinterlegen die Karten dann an der Abendkasse:

Schlossgut Altlandsberg GmbH (Empfänger)

IBAN: DE 41 1705 4040 0020 0441 43

Sparkasse MOL

Verwendungszweck:

Musikalische Residenzen; Name; Konzertdatum

Abonnements mit Sitzplatzreservierung für alle 4 Termine können ausschließlich über die Stadtinfo Altlandsberg gebucht werden.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen