Sa., 04. Jan. | Schlosskirche Altlandsberg

Neujahrskonzert

Vier Gesangssolisten & Streichquintett stoßen mit Ihnen an! Nach dem großen Erfolg des Pfingstkonzerts 2019 in der Schlosskirche konnte das Schlossgut das beschwingte, hochkarätige Ensemble für das Neujahrskonzert mit populärer Klassik und beliebten Gassenhauern in der Schlosskirche gewinnen.
Anmeldung abgeschlossen
Neujahrskonzert

Zeit & Ort

04. Jan. 2020, 15:00
Schlosskirche Altlandsberg, Kirchstraße 2, 15345 Altlandsberg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Altlandsberger Neujahrskonzert

Vier Gesangssolisten & Streichquintett stoßen mit Ihnen an

Nach dem großen Erfolg des Pfingstkonzerts 2019 in der Schlosskirche konnte das Schlossgut das beschwingte, hochkarätige Ensemble für das Neujahrskonzert mit populärer Klassik und beliebten Gassenhauern in der Schlosskirche gewinnen. Sopranistin Carola Reichenbach, Mezzosopranistin Amélie Saadia und die beiden Tenöre Thomas Andersson und Christoph Schröter stoßen gemeinsam mit dem Quintett „Frisch gestrichen“ unter der Leitung von Ronald Herold mit Ihnen auf das neue Jahr an, ein Begrüßungssekt ist im Eintrittspreis enthalten. Zu Kaffee und Kuchen begrüßen wir das Jahr mit fröhlichen Melodien aus Operette, Oper, Musical und Film in der festlichen Schlosskirche. Klassiker und Evergreens werden Sie zum Mitsummern verleiten, wir versprechen Ihnen einen fröhlichen Start mit erstklassigen Musikern ins neue Jahr!

Sopran: Carola Reichenbach Mezzosopran: Amélie Saadia Tenor: Thomas Andersson Tenor: Christoph Schröter Streichquintett „Frisch gestrichen“ unter der Leitung von Ronald Herold

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen