Fr., 25. Juni | Altlandsberg

Theater 89: "Humoristische skizzen aus dem deutschen Handelsleben"

Ein TheaterSommerAbend mit Humoristischen Skizzen aus dem deutschen Handelsleben von Georg Weerth samt brandenburgischen, schlesischen und polnischen Balladen und Liedern
Anmeldung abgeschlossen
Theater 89: "Humoristische skizzen aus dem deutschen Handelsleben"

Zeit & Ort

25. Juni, 19:00
Altlandsberg, Krummenseestraße 1, 15345 Altlandsberg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Ein TheaterSommerAbend mit Humoristischen Skizzen aus dem deutschen Handelsleben von Georg Weerth samt brandenburgischen, schlesischen und polnischen Balladen und Liedern Es sprechen, singen und spielen Kristin Schulze Bartosz Borula Christian Schaefer Reinhard Scheunemann André Zimmermann Musikalische Leitung Martin Schneider Idee und Regie Hans-Joachim Frank Kostüme Barbara Noack Dramaturgie Jörg Mihan 2021 gibt es einen Grund zu feiern: zehn Jahre Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft und die zehnte theater-89-Tour durch Brandenburgs historische Altstädte. Zudem muss man besonders verantwortungs- und phantasievoll darüber nachdenken, wie man weiterhin Sommertheater unter möglichen pandemiebedingten Auflagen machen kann, um die Erfolgsgeschichte fortzusetzen und die Erwartungen des Publikums und der Partner zu erfüllen. Zahllose unvergessene Begegnungen zwischen Publikum, Helferinnen und Helfern und Theaterleuten wurden seit Anbeginn nach jeder Vorstellung mit der ermutigenden Frage gekrönt: „Kommt ihr nächstes Jahr wieder?“ „Gern!“ lautete die Antwort. Daraus resultiert der Vorschlag, einen TheaterSommerAbend vorzubereiten, der Sketches, Balladen und Lieder von diesseits und jenseits der Oder enthält, die das Kulturland-Thema im weitesten Sinne theatralisch umspielen. Er soll ein Geschenk für die treuen Zuschauerinnen und Zuschauer sein, die gerade von den musikalischen Zugaben der vergangenen Auftritte begeistert waren. In einem flexiblen Format kann man alle etwaigen Corona-Regeln ohne künstlerische Verluste einhalten und das Ensemble abwechslungsreich beschäftigen, so dass das Publikum nicht auf seine Lieblinge verzichten muss.

Diese Veranstaltung teilen