Domänenhof-Sommerkino

Sechs Sommer-Wochenenden wird der Domänenhof zum Freiluft-Kino, dieses Wochenende gab es den Film "100 Dinge". Während viele in der Corona-Zeit privat endlich einmal das getan haben, was sie schon immer erledigen wollten – also Keller entrümpeln, Gemüsebeet anlegen, Steuerkram sortieren –, haben wir die Idee, die wir eigentlich fürs kommende Jahr realisieren wollten, schon in diesem Jahr ganz spontan umgesetzt: ein Sommerkino auf dem Schlossgut. Draußen ist genug Platz, um entspannt ein Kinoerlebnis an lauen Abenden zu genießen – auch in den Zeiten der strengen Regeln für Veranstaltungen. Erst war die Besucherzahl überschaubar, das lag natürlich auch am unbeständigen Wetter, aber es wurden jedes Mal ein bisschen mehr Menschen auf unserem Hof, die die ganz besondere Stimmung genießen wollten.




90 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen