Hochzeitsmesse auf dem Schlossgut

Total regional – das galt natürlich auch für unsere Hochzeitsmesse. Kaum ein Ort in der näheren Umgebung ist so beliebt bei Hochzeitspaaren. Klar, hier hat man alles beisammen: Einen zauberhaften Ort für die Trauung wie die Schlosskirche, Beine vertreten auf dem Weg an der historischen Stadtmauer mit Blick zu Wiesen und Feldern - und dann feiern im Brau- und Brennhaus. Darum war der 4. November für alle ein Pflichttermin, die sich fürs Heiraten bei uns und in der Region interessieren, das Brau- und Brennhaus hatte Dienstleister aus der Hauptstadtregion und Ostbrandenburg versammelt, die aus Hochzeit die schönsten Tag im Leben machen – die Palette reichte von Pyrotechnik über Tauben und Deko bis hin zu Hochzeitsmode, Hair & Beauty oder Kuchen und Einladungskarten. Das Schlossgut hatte seine beiden Trau-Orte Gutshaus und Schlosskirche geöffnet, damit sich alle Paare ein Bild machen können, das Team vom Standesamt Altlandsberg und dem Schlossgut stand den ganzen Tag für Beratungen zur Verfügung.


22 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen