Süßes in der Gutshausküche

Ruckzuck ausgebucht waren die beiden Oster-Pralinenworkshops auf dem Schlossgut. Kein Wunder: In fröhlicher Runde bei Sekt, Saft, Kaffee und belegten Brötchen das Pralinenmachen lernen und am Ende dann Ostergeschenke mit nach Hause nehmen. Wir haben sofort nachgelegt und bieten am 15. und 16. Juni neue Termine an. An den Tagen ist hier die Landpartie auf dem Hof, das passt es ganz wunderbar, regionale Food-Events zu präsentieren.

Die Kurse sind ganz praxisnah, damit auch alle die Rezepte zuhause nachmachen können. „Wir haben mit fertigen Hohlkörpern gearbeitet,“ so Konditorin Tomke Meyn, die ihr Handwerk in einer Edel-Patisserie in Düsseldorf erlernt hat und nun beim Schlossg